NETZDATEN

 

Netzdaten

Wir gewinnen das Trinkwasser für unsere Kunden aus unseren Förderanlagen im Reichswald. Das Rohwasser stammt aus neun Vertikal- sowie einem Horizontalbrunnen.

Das Netzgebiet unserer Wasserversorgung umfasst die Stadt Kleve und die Gemeinden Bedburg-Hau, Kranenburg, Uedem und Weeze sowie die Ortsteile Nierswalde und Hülm der Stadt Goch. Damit versorgen die Stadtwerke Kleve GmbH rund 101.000 Menschen mit Trinkwasser.

Ein Wasserleitungsnetz von 950 km Länge befördert Trinkwasser über 28.451 Hausanschlüsse zu unseren Kunden.

Infos

Grundlage für den Netzanschluss ist die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser (AVBWasserV) vom 20. Juni 1980 (BGBl. I S. 780, 1067), die zuletzt durch Artikel 8 der Verordnung vom 11. Dezember 2014 (BGBl. I S. 210) geändert worden ist.

AVBWasserV vom 11.12.2014

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder benötigen Sie weitere Informationen?
Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Damit wir schnell auf Ihre Nachricht antworten können, teilen Sie uns bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mit.

Oder besuchen Sie uns persönlich in unserem Kundencenter.
Montag - Donnerstag 8.00 - 18.00 Uhr
Freitag 8.00 - 15.00 Uhr

Wir sind für Sie da:

Kundencenter Tel. 02821 593-140
Technische Fragen Tel. 02821 593-200
Stördienst (24 h) Tel. 02821 593-0
Kostenlose
Servicenummer
Tel. 0800 0593140
E-Mail kundencenter@stadtwerke-kleve.de

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Details